Banner
BayernJudo.de: Fünf bayerische Judoka am Start
Sportgeschehen / U20
Donnerstag, 22.10.2009 - 00:03 Uhr

Weltmeisterschaften der U20 in Paris

Fünf bayerische Judoka am Start

Vom 22. bis 25. Oktober finden in Paris die Weltmeisterschaften der Frauen und Männer U20 statt. Bei den Titelkämpfen, die kurzfristig in die französische Hauptstadt verlegt wurden, gehen für den Deutschen Judo-Bund fünf Athletinnen und Athleten aus Bayern an den Start. In der Gewichtsklasse bis 48 kg wird Kay Kraus den DJB vertreten, bis 63 kg startet Alexandra Sebald. Als Ersatz + 78 kg ist Claudia Probst gemeldet. Bei den Jungs starten bis 55 kg Christoph Köberlin, bis 60 kg Sebastian Seidl und bis 73 kg Stefan Friedrich.

Für alle Fans, die die Wettkämpfe von zuhause aus verfolgen wollen, gibt es zwei Möglichkeiten:
- Alle Ergebnisse und Listen findet ihr auf www.ippon.org
- Die EJU wird auf www.eju.net wieder eine Video-Übertragung der Kämpfe anbieten (u.U. ist dazu aber eine Registrierung nötig)

Zeitplan der Weltmeisterschaften U20:

Donnerstag, 22.10.:
FU20 -44 kg und -48 kg
MU20 -55 kg und -60 kg
11.00 Uhr: Beginn der Vorrunde
18.00 Uhr: Kämpfe um Bronze und Finalkämpfe

Freitag, 23.10.:
FU20 -52 kg und -57 kg
MU20 -66 kg und -73 kg
11.00 Uhr: Beginn der Vorrunde
18.00 Uhr: Kämpfe um Bronze und Finalkämpfe

Samstag, 24.10.:
FU20 -63 kg und -70 kg
MU20 -81 kg und -90 kg
10.00 Uhr: Beginn der Vorrunde
17.00 Uhr: Kämpfe um Bronze und Finalkämpfe

Sonntag, 25.10.:
FU20 -78 kg und +78 kg
MU20 -100 kg und +100 kg
10.00 Uhr: Beginn der Vorrunde
17.00 Uhr: Kämpfe um Bronze und Finalkämpfe

Das DJB-Team in Paris:

bis 44 kg: Katharina Menz (Württemberg)
bis 48 kg: Kay Kraus (TSV Großhadern)
bis 52 kg: Jacqueline Lisson (Berlin)
bis 57 kg: Johanna Müller (Berlin)
bis 63 kg: Alexandra Sebald (TSV Grafing)
bis 70 kg: Anne-Katrin Lisewski (Berlin)
bis 78 kg: Luise Malzahn (Sachsen-Anhalt)
über 78 kg: Jasmin Külbs (Pfalz)

bis 55 kg: Christoph Köberlin (TSV Großhadern)
bis 60 kg: Sebastian Seidl (TSV Abensberg)

bis 66 kg: Igor Wandtke (Schleswig-Holstein)
bis 73 kg: Stefan Friedrich (TSV Großhadern)
bis 81 kg: Yannick Gutsche (Nordrhein-Westfalen)
bis 90 kg: Aaron Hildebrand (Nordrhein-Westfalen)
bis 100 kg: Max Rollwage (Niedersachsen)
über 100 kg: André Breitbarth (Niedersachsen)

Nick Cariss

[Druckansicht]

SUCHE: