Banner
BayernJudo.de: Nur noch wenige freie Plštze!
Inzell & Co
Mittwoch, 17.2.2010 - 15:42 Uhr

Sommercamps 2010 in Inzell

Nur noch wenige freie Plštze!

Auch wenn man es bei den aktuellen Wetterverhältnissen manchmal gar nicht glauben kann: Der nächste Sommer kommt bestimmt - und mit ihm auch unsere Sommercamps in Inzell. Wenn ihr zwischen 11 und 17 Jahren alt seid und Lust auf eine Woche Sport, Spaß und Action habt, seid ihr bei unseren beiden Freizeiten in den letzten Sommerferienwochen genau richtig. Was ihr tun müsst, um dabei zu sein, erfahrt ihr hier.


Es wird heuer je ein Camp für alle 11- bis 14-Jährigen und eines für die 14- bis 17-Jährigen geben. Eine Woche lang könnt ihr, umgeben von einer tollen Bergkulisse, verschiedenste Sportarten ausprobieren und euch in zahlreichen Wettbewerben beweisen. Judotraining steht natürlich auch auf dem Programm. Außerdem werden wir uns mit Themen wie Ernährung, Doping, Drogen und Alkohol auseinandersetzen.

Das Sportcamp Inzell besteht aus 24 gemütlichen Blockhütten, alle ausgestattet mit zehn bis zwölf Betten, einem Aufenthaltsraum und eigenen sanitären Anlagen. Auf dem weitläufigen Gelände des Feriendorfs finden sich unzählige Sport- und Freizeitangebote wie zum Beispiel das Freibad, die Turnhalle, Tennisplätze, ein Kletterturm, Beachvolleyball und ein Lagerfeuerplatz. Verschiedene Camp-Aktionen wie die Disco oder der Wettstreit "Spiel ohne Grenzen" sorgen dafür, dass ihr auch mit den Teilnehmern der anderen Gruppen in Kontakt kommt.

Die Camps werden von erfahrenen Trainern und Betreuern geleitet, die fast alle schon seit vielen Jahren als Teilnehmer und Betreuer in Inzell dabei sind. Für das Camp II konnten wir außerdem Sebastian Junk als Betreuer gewinnen, der bisher dreimal an den Paralympics teilgenommen hat und 2004 in Athen Bronze gewinnen konnte.

Lasst euch das nicht entgehen und meldet euch gleich an! Insgesamt stehen pro Camp 44 Plätze zur Verfügung.

BJV-Sommercamps 2010 in Inzell


Camp I für alle von 11 bis 14 Jahren: 28.08. bis 04.09.2010
Camp II für alle von 14 bis 17 Jahren: 04. bis 11.09.2010

Kosten: 150,-- €
Enthalten sind die Kosten für Übernachtung mit Vollverpflegung, Betreuung, Material sowie alle Camp-Aktivitäten.

So könnt ihr euch anmelden:

1. Ladet hier die Ausschreibung der Sommercamps runter.

2. Sichert euch euren Platz, indem ihr eine E-Mail mit eurem Namen, Geburtsdatum, gewünschtem Camp, T-Shirt-Größe und Verein an folgende Mail-Adresse schickt: sommercamp2010@b-j-v.de

3a. ENTWEDER: Ihr schickt das ausgefüllte und von euren Eltern unterschriebene Meldeformular gleich eingescannt per Mail mit.
3b. ODER: Ihr wartet auf die Bestätigungsmail, dass ihr einen Platz bekommen habt, und schickt dann das von euren Eltern unterschriebene Meldeformular per Post oder Fax an: Bayerischer Judo-Verband e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, Fax: 089-15702450

4. Überweist nach Erhalt der Anmeldebestätigung die Eigenbeteiligung auf das Konto des BJV. Ihr bekommt dann eine Zahlungsbestätigung und seid offiziell angemeldet.

Nick Cariss

[Druckansicht]

FOTOS DAZU:

Sommercamp FU14
FOTOS DAZU:

Sommercamp MU14
FOTOS DAZU:

Sommercamp U17
SUCHE: