Banner
BayernJudo.de: Buntes Treiben in Mainburg
Sportgeschehen / U17
Dienstag, 9.2.2010 - 21:09 Uhr

BJV-Tageslehrgang der FU15

Buntes Treiben in Mainburg

Zum zweiten Mal trafen sich am 6. Februar 2010 die bayerischen FU15-Athletinnen zu einem Tageslehrgang in Mainburg. Diesmal konnte man die TSV-Turnhalle als Trainingsort zur Verfügung stellen und eine beachtliche Mattenfläche von 200 qm anbieten. Die angereisten 56 Teilnehmerinnen hatten somit genug Platz um die von den beiden Landestrainern Claudia Straub und Steffen Skaper initiierten Einheiten zu absolvieren.

Nach einigen Runden Warmlaufen und den obligatorischen Turnübungen wurde gleich mit Kontaktziehen auf die Wichtigkeit der Zug- und Druckhand hingewiesen. Daraus folgten Eindrehtechniken aus der Rückwärtsbewegung sowie Fußtechniken nach eigenem Ermessen. Steffen Skaper stieg methodisch in die Feinheiten des Pulling-Out Eingangs ein, um diese dann sogleich in einem die ersten Einheit abschließenden Standrandori testen zu können.



Das Werfen zur Gegenseite sollte dann die nächste Einheit zum Inhalt haben. Dies wurde wiederum intensiv geübt um dann in die wohlverdiente Mittagspause gehen zu können. Claudia Straub entließ die Mädchen aber nicht ohne ein paar mahnende Worte.

Die Motivation der Teilnehmerinnen glich sich zusehends dem tristen Wetter an und es war dringend nötig, dies zu ändern. Ein kurzes Aufwärmspiel leitete in die Bodeneinheit des Tageslehrgangs über. Hier war das Thema Umdrehen aus der Bank mit Ziel Juji-gatame bzw. Festhalter im Hürdensitz. Auch hier konnten die jungen Athletinnen das Gelernte gleich wieder in einigen Boden Randoris erproben. Der Appell hatte gewirkt und so fiel das abschließende Resümee beider Landestrainer durchwegs positiv aus.

Claudia Straub und Steffen Skaper bedankten sich bei allen Athletinnen für deren Teilnahme und die zum Teil weite Anreise sowie beim TSV Mainburg für die wiederum gelungene Organisation. Einem Wiedersehen im kommenden Jahr steht somit auch zum dritten Termin nichts im Wege.

Alexander Hauf
TSV Mainburg

[Druckansicht]

SUCHE: