Banner
BayernJudo.de: Ludwig Tradler verabschiedet sich auf DJB-Ebene
Kampfrichter
Montag, 4.10.2010 - 23:44 Uhr

Letzter Einsatz mit einem lachenden und einem weinenden Auge

Ludwig Tradler verabschiedet sich auf DJB-Ebene

Ein Urgestein im Bayerischen Judo-Verband hat seinen seinen letzten Einsatz als Kampfrichter auf Bundesebene bei der 2. Bundesliga Männer in Backnang absolviert.


Nach über 800 Einsätzen hat Ludwig Tradler nun die beim DJB existierende Altersgrenze erreicht und wird in Bad Blankenburg beim Lehrgang der Bundes-A Kampfrichter verabschiedet. Ludwig ist seit 1975 Kampfrichter und hat 1985 die Prüfung zum Bundes-A Kampfrichter abgelegt.

Dem Bayerischen Judo-Verband bleibt Ludwig als Kampfrichter und stellvertretender Kampfrichterobmann sowie Obmann des Bezirks Oberbayern weiterhin erhalten.

Bianca Mederer
BJV-Vizepräsidentin

[Druckansicht]

SUCHE: