Banner
BayernJudo.de: Christian David triumphiert
Sportgeschehen / U20
Montag, 1.11.2010 - 00:11 Uhr

Wolfgang-Welz Gedächnisturnier Mannheim – DJB RLT U19

Christian David triumphiert

Beim U19-DJB Ranglistenturnier in Mannheim nutzten auch etliche bayerische Judoka die Möglichkeit, sich zu präsentieren und für das kommende Jahr auf sich aufmerksam zu machen. Mit 1x Gold, 4x Silber, 2x Bronze, 2 fünften und 3 siebten Plätze konnte das bayerische Team dabei ein sehr gutes Ergebnis erkämpfen. Turniersieger Christian David wurde außerdem noch mit einem Sonderpreis der Stadt Mannheim ausgezeichnet.

Nach einem Auftaktfreilos konnte sich Christian David (+90 kg, TSV München-Großhadern) mit 3 Siegen in das Finale vorkämpfen und dort ebenfalls gegen den Franzosen Kruja siegen und damit das Turnier gewinnen.


Turniersieger Christian David

Zweite Plätze erkämpften sich in ihren jeweiligen Gewichtsklassen U20-EM Starterin Emily Dotzler (-52 kg, TB Weiden), Christiane Weidendorfer (-78 kg), Zita Notter (+78 kg, beide TSV München-Großhadern) und Sandro Schreiner (-73 kg, TSV Grafenau). Emily und Sandro unterlagen dabei nach 4 Vorrundenkämpfen erst ihren Finalgegnern. Christiane und Zita zogen beide als Poolzweite in das Halbfinale ein und unterlagen nach dem Sieg in diesem erneut im Finale gegen ausländische Gegnerinnen.


Zita Notter

Emily Dotzler (TB Weiden)


Mit dritten Plätzen machten erneut Valentin Larasser (-73 kg) und Maxi Forstmair (-81 kg, beide TSV Grafing) auf sich aufmerksam. Beide mussten im Halbfinale eine Niederlage hinnehmen, konnten sich jedoch für das kleine Finale nochmals voll motivieren und dieses gewinnen.

Maxi Forstmair

Valentin Larasser


Ebenfalls im Halbfinale unterlag Franziska Barnsteiner (-63 kg, TV Kaufbeuren) der späteren Turniersiegerin Pinot (Frankreich) und konnte wegen einer Verletzung im Kampf um Bronze nicht mehr antreten. Auch Fünfte wurde Leonie Petzoldt (-48 kg, PTSV Hof), die in ihrer neuen Gewichtklasse im Poolfinale und um Platz 3 je einer Französin unterlag.

Mit Platz 7 machten auch noch Petra Hartlaub (-63 kg, SV Aschaffenburg-Damm), Carolin Flügel (-70 kg, PTSV Hof), Anna-Lena Bauer (-70 kg, TG Höchberg) und Tobias Jung (-60 kg, TSV München-Großhadern) auf sich aufmerksam.

Alle anderen bayerischen Athleten konnten sich leider bei diesem Turnier nicht platzieren.

Frauke Vortmann
stellv. Referentin Leistungssport

[Druckansicht]

SUCHE: