Banner
BayernJudo.de: Leistungssportler, stille Gewässer und Multifunktionäre - für den BJV aktiv
In eigener Sache
Freitag, 4.2.2011 - 22:58 Uhr

Das Presseteam stellt sich vor (3/5)

Leistungssportler, stille Gewässer und Multifunktionäre - für den BJV aktiv

Ob Veröffentlichung eingehender Beiträge auf BayernJudo.de, Lieferung von Beiträgen für „Judo Magazin“ und „bayernsport“, Unterstützung anderer Ressorts beim Schreiben von Berichten oder Neukonzeption einer neuen BJV-Homepage - all diese Themenbereiche werden u. a. vom Presseteam des Bayerischen Judo-Verbandes abgedeckt.

Doch wer oder was ist das Presseteam eigentlich? Welche Personen stecken hinter dieser Arbeit? Um das Geheimnis hinter den Namen zu lüften, möchten wir heute die Gelegenheit nutzen und weitere Mitglieder des Presseteams vorstellen.


Claudia Plötz
Es wird höchste Zeit, Claudia Plötz und ihre Tätigkeit für den BJV ausführlich zu würdigen! Ständig hält sie Augen und Ohren auf, unterhält sich mit jedem, fragt, macht Vorschläge und schreibt, wann immer sie Zeit und eine Idee für einen Artikel hat. Und man merkt Claudias Artikeln an, dass Judo ihre Leidenschaft ist. Sie verfolgt aufmerksam das Geschehen, nimmt Anteil und freut sich über die Erfolge unserer Sportler. Kein Wunder, ist die 24-jährige Sekretärin doch selbst noch als Kämpferin (2. Bundesliga mit JC Oberhaid, Bayernliga mit TG Landshut) und Kampfrichterin aktiv. Dabei war sie überrascht, als sie 2009 gefragt wurde, ob sie im Presseteam mitmachen wolle. Sie wusste nicht, ob so eine Aufgabe im Verband etwas für sie wäre. Aber die Freude kommt mit der Arbeit – eine Erfahrung, die viele Ehrenamtliche machen und die sie auch gemacht hat. Hoffentlich bleibt die Freude noch lange erhalten.


Nick Cariss
Eigentlich muss man Nick Cariss nicht mehr vorstellen. Ihn kennen sowieso fast alle Judokas in Bayern persönlich. Kein Wunder, ist er doch als stellvertretender Jugendreferent, Organisator etlicher Inzell-Lehrgänge, sportlicher Leiter von optimal durchgeführten Jugendwettkämpfen, aktiver Bezirksliga-Kämpfer für seinen Verein 1. SC Gröbenzell und erfolgreicher Teilnehmer an den Bayerischen Bodenmeisterschaften, Internetbeauftragter und Chefredakteur unseres Online-Magazins BayernJudo.de und Referent bei der BJV-Sommerschule im BJV auf verschiedensten Ebenen aktiv. Ein echter Multifunktionär eben. Seine erfolgreiche Tätigkeit wurde vom BJV vor 3 Jahren auch schon mit der Bronzenen Ehrennadel gewürdigt. Muss man also noch mehr über Nick sagen, als wir ohnehin schon wissen? Ja. Es ist eine Freude, mit ihm gemeinsam für den BJV zu arbeiten. Ohne seine Ideen und sein technisches Wissen, seine Neugier auf neue Entwicklungen im WWW und seinen trockenen Witz wäre das Presseteam nie so gut in die Gänge gekommen. Doch jetzt steht Nick vor seiner größten Herausforderung: Aus Alt mach Neu. Sprich, er ist dabei, unsere in die Jahre gekommene Homepage neu zu programmieren. Dieses Jahr soll sie dann online gehen.


Michael Vistein
Stille Wasser sind tief. Michael Vistein ist ein stilles Wasser. Auf den ersten Blick zumindest. Vielleicht ist er deswegen noch nicht vielen im BJV bekannt. Dabei tut der freundliche Augsburger etwas, was ihn fast unersetzbar macht: er hilft weiter, wo andere nicht weiter wissen. Der Master of Science, so sein akademischer Titel, im Fachgebiet Software Engineering ist unsere letzte Hilfe, wenn der BJV-Server mal wieder nicht will. Mit seiner Erfahrung in der Serveradministation ist der gebürtige Offenbacher eine wichtige Verstärkung. Auch ansonsten ist er nicht untätig. Aktuell arbeitet er an seiner Doktorarbeit, ist Jugendleiter beim PostSV Telekom Augsburg und hat letztes Jahr seine Kampfrichterlizenz erworben. Erwähnenswert ist vielleicht auch, dass er nach zwei ersten Jahren im Judo und einer elfjährigen Pause erst 2005 wieder zum Judo gekommen ist, dann aber zügig innerhalb weniger Jahre seinen 1. Kyu erworben hat. Und demnächst steht dann auch der schwarze Gürtel an.


Christiane Weidendorfer
Seit Ende 2010 ist auch Christiane Weidendorfer im BJV-Presseteam. Und von ihr werden wir lesen. Entweder ihre eigenen Artikel oder von ihren Erfolgen auf der Matte. Die aus Kösching stammende Kämpferin des TSV Großhadern ist eines unserer großen Talente. Die 17-jährige Abiturientin hat dieses Jahr bei der Deutschen Meisterschaft der Männer und Frauen in Ettlingen in der Gewichtsklasse -78 kg bereits einen 7. Platz belegt. Für BayernJudo.de hat Christiane bereits Berichte über die Japanreise des weiblichen BJV-Kaders 2009 und die Jugendolympiade in Singapur 2010.




Nachwuchsjournalisten gesucht!

Du bist zwischen 10 und 100 Jahre alt, judointeressiert und möchtest Dich gerne ehrenamtlich engagieren? Das Presseteam sucht stets neue Mitglieder, die Spaß am Schreiben bzw. an administrativen Aufgaben haben. Egal ob Interview-, Reportage oder Berichtsform, Deiner Schreibfreude sind keine Grenzen gesetzt!

Und wenn Du Dich lieber mit unserer Homepage beschäftigen willst und den technischen Details Freude abgewinnen kannst, bist Du bei uns genauso richtig.

Interesse? Dann melde dich unter gert.langrock@b-j-v.de .



Gert Langrock
BJV-Presseteam

[Druckansicht]

MEHR ZUM THEMA:

Das Presseteam stellt sich vor (5/5)
Mit Kamera, Maus und Programmierkenntnissen

Das Presseteam stellt sich vor (4/5)
Nicht im Presseteam, aber trotzdem schreibfreudig

Das Presseteam stellt sich vor (2/5)
Journalistin, Informatiker, Chemiker - gemeinsam für den BJV

Das Presseteam stellt sich vor (1/5)
Alles Gute, Sarah!

SUCHE: