Banner
BayernJudo.de: Die Saison beginnt
Sportgeschehen / Liga
Sonntag, 13.3.2011 - 09:12 Uhr

Liga Frauen

Die Saison beginnt

Heute starten nun auch Bayerns Frauen in ihre Ligasaison. In 2011 werden wieder 9 Teams in der Bayernliga und 8 Teams in der Landesliga an den Start gehen. Interessant dürfe auf jeden Fall werden, welches Team die durch den letzten G9 und den ersten G8-Jahrgang bedingten Abitur Ausfälle besser verkraftet. Es wird wohl kaum ein Team geben, an dem dies vorbeigeht.

Mit dem JV Ammerland-Münsing und der SG Eltmann sind in der Bayernliga 2 neue Teams am Start. Obwohl in der letzten Saison kein Team in die Bundesliga aufsteigen wollte, ist nur der SV Hirten in die Landesliga abgestiegen. Der JV Ammerland-Münsing muss am ersten Kampftag gleich auf seine erfolgreichste und bekannteste Kämpferin, Viola Wächter, verzichten. Viola, die zusammen mit der deutschen Nationalmannschaft in Japan zur EM-Vorbereitung war, geht es gut und sie befindet sich glücklicher Weise bereits auf der Heimreise nach Deutschland.

Neu in der Landesliga ist ebenfalls der FC Hohenthann, der jedoch unter der bewährten und erfahrenen Regie der Familie Augustin steht. Durch die Rückzüge der Mannschaften aus Fürstenfeldbruck und der Kampfgemeinschaft Mainburg/Neutraubling, wird die Landesliga nun wieder eingleisig mit 8 Mannschaften durchgeführt.


JV Ammerland-Münsing, Meister der Landesliga-Süd 2010

Der Bayerische Judo Verband wünscht allen Kämpferinnen und Mannschaften eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.

Frauke Vortmann
Ligabeaufragte

[Druckansicht]

SUCHE: