Banner
BayernJudo.de: Hans Georg Röder (ATS Kulmbach) erhielt die Goldene Ehrennadel mit Kranz
Personen
Samstag, 14.5.2011 - 13:49 Uhr

Mit über 70 Jahren noch als Trainer aktiv

Hans Georg Röder (ATS Kulmbach) erhielt die Goldene Ehrennadel mit Kranz

Am vergangenen Freitag fand in Kulmbach, wie seit Jahrzehnten Tradition, die Prüferschulung des Bezirkes Oberfranken statt. Bezirksprüfungsbeauftragter Peter Greiner lud die Prüfer des Bezirkes zur Fortbildung Teil 1 ein. Der Bayerische Judo-Verband nutzte die Gelegenheit, einen verdienten Funktionär und Trainer des Bezirkes Oberfranken und des ATS Kulmbach für seine Verdienste um den Judo-Sport zu ehren.

Hans Georg Röder erhielt aus der Hand des Bezirksvorsitzenden Thomas Loch, stellvertretend für das Präsidium des Bayerischen Judo-Verbandes, die Goldene Ehrennadel mit Kranz. Paul Greiner trug die Laudatio vor. Dies ist die höchste Auszeichnung, die der Bayerische Judo-Verband vergeben kann.
HG Röder, so wird er in Oberfranken liebevoll genannt, betreibt seit November 1966 Judo. Bereits seit 1969 hat er verschiedene Gruppen der Judo-Abteilung trainiert und auch betreut. Er trainiert immer noch die Kindergruppe der Judo-Abteilung mit Erfolg. HG ist bei den Kindern und bei den Eltern sehr beliebt und anerkannt. Von 1969 bis 2003 leitete und prägte er die Judo-Abteilung.
Hervorzuheben ist sein großes Engagement im Schulsport. Von 1977 bis 2003 unterrichtete er Judo u.a. am Caspar-Vischer-Gymnasium und an der Staatlichen Realschule in Kulmbach. Aushilfsweise unterrichtete er Schuljudo für ein halbes Jahr in Bayreuth. Von 1980 bis 2000 war HG Im Bezirk Oberfranken Schulsportbeauftragter. In dieser Funktion setzte er sich mit hohem Engagement für die Schulsportwettkämpfe ein. Es war für ihn eine Selbstverständlichkeit, viele Oberfränkische Schulsportmeisterschaften im Judo auszurichten.

Von links nach rechts:
Peter Greiner (Bezirksprüfungsbeauftragter), Paul Greiner (stv. BezirksPrüfungsbeauftragter), Dieter Sippel (Nachfolger als Bezirks-Schulsportbeauftragter von HG Röder), Hans Georg Röder, Thomas Loch (Bezirksvorsitzender)


Die Teilnehmer an der Prüferschulung, es fehlen auf dem Bild: Dieter Sippel und Gerhard Fleißner

Gerhard Fleißner
Ehrenpräsident

[Druckansicht]

SUCHE: