Banner
BayernJudo.de: EM, EM, EYOF, WM, WM, Männer/Frauen und U17; … was fehlt da nochmal?
Sportgeschehen / U20
Sonntag, 11.9.2011 - 10:22 Uhr

U20

EM, EM, EYOF, WM, WM, Männer/Frauen und U17; … was fehlt da nochmal?

Was fehlt? Die U20!! Und natürlich wieder EM und WM; was sonst? Und die Bayern? Sind wieder bestens dabei. Von den möglichen Startplätzen bei der EM und WM U20 konnten unsere Judoka mit 5 bzw. 4 Nominierungen, erneut eine erste Belohnung für die guten Ergebnisse des Jahres einfahren.

Bei der EM im belgischen Lommel, die bereits Ende der nächsten Woche werden 3 Jungs und 2 Mädels in das Titelrennen gehen.



Manuel Scheibel, der im letzten Jahr in der U17 fünfter bei der EM wurde, erhielt als jüngster Jahrgang das Vertrauen des Bundestrainers und wird -55kg an den Start gehen.



Maria Ertl (-52kg, TV Lenggries), die im letzen Jahr bei WM am Start war, wird erst die die EM und dann auch die WM kämpfen.



Auch Simon Glockner (-90kg, TSV München-Großhadern) konnte sich erneut, wie schon im letzten Jahr, die Nominierungen für die EM und WM erkämpfen.


Zita Notter (+78kg, TSV München-Großhadern), die im letzten Jahr als Ersatz für die EM nominiert war, konnte in diesem Jahr voll auftrumpfen. Aufgrund ihren Topergebnissen bei den verschiednen European Cups wurde die ehemalige U17-Europameisterin ebenfalls für EM und WM nominiert.


Und als letzter im Bunde? Kommt noch Christian David (-100kg, TSV München-Großhadern). Sein Gewichtsklassenwechsel zum Jahreswechsel brauchte ihm neben einem C-Kader Platz nun auch noch die Nominierung für die EM und WM.







Und nun heist es auf für unsere Junioren. Daumen drücken, Internet TV an, und hoffentlich wieder ein paar Medaillen, oder wenigstens Platzierungen nach Bayern holen.

Viel Glück, viel Spaß und haut rein!

Frauke Vortmann
stellv. Referentin Leistungssport

[Druckansicht]

MEHR ZUM THEMA:

EM U20 in Lommel
Scheibel steht vor der EM

SUCHE: