Banner
BayernJudo.de: Mit Florian Wanner und Hendrik Schumacher im Mittelpunkt
Aktionen
Mittwoch, 19.10.2011 - 09:04 Uhr

BLSV-Sportkongress in Erlangen

Mit Florian Wanner und Hendrik Schumacher im Mittelpunkt

Beim diesjährigen Sportkongress des BLSV in Erlangen stellte sich der Bayerische Judo-Verband mit einer sehr attraktiven Vorführung in den Mittelpunkt.

Hendrik Schumacher führte mit dem Erlanger Abteilungsleiter Klaus Lohrer seine immer noch brillante Technik im Stand und Bodenarbeit vor. Klaus Lohrer zeigte, dass er von seiner guten Fallschule seit 30 Jahren (Vorführung mit Paul Barth im Kaufhaus Merkur) nichts verlernt hat.

Der BJV-Präsident Paul Barth kommentierte die Aktionen und interviewte dann die beiden ehemaligen Spitzenathleten Hendrik Schumacher und Florian Wanner (der aufgrund einer Knieverletzung nicht auf die Matte konnte).

Unser Dank gilt den beiden "Judo-Aushängeschildern" Hendrik und Florian, sowie den Erlanger Judoka unter Klaus für die Vorbereitung.
Unser Dank gilt auch unserem Lehrreferenten Jens Keidel, der die Kongressteilnehmer gleich mit zwei Workshops begeisterte: „Stürzen und Fallen – Haltung und Bewegung“ sowie „Judo spielend lernen – ein Sporteinstieg für 5-7 Jährige“.

Paul Barth
BJV-Prsident

[Druckansicht]

SUCHE: