Banner
BayernJudo.de: 3. Dan für Kay Kraus
Personen
Sonntag, 11.12.2011 - 21:39 Uhr

Ehrungen

3. Dan für Kay Kraus

Anlässlich der Deutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U17 in Großhadern, war es dem BJV eine große Ehre erneut eine der zurzeit erfolgreichsten Athletinnen Bayerns den nächsten DAN-Grad zu verleihen. Gleich zu Beginn der FU17 Titelkämpfe nutzte BJV-Präsident Paul Barth zusammen mit der stellvertretender Leistungssportreferentin Frauke Vortmann und Ressortleiter Gerd Egger die Gelegenheit und zeichnete Kay Kraus für ihren vor kurzem erzielten Erfolg mit den 3. DAN aus.

Kay Kraus (-48kg, TSV München-Großhadern), die gleich nach dem Abitur auf eigene Kosten ein halbes Jahr in Japan trainiert hatte, konnte in diesem Jahr erneut etliche Medaillen bei den zahlreichen European Cups erkämpfen. Ihren größten Erfolg feierte Kay dann bei der U23 Europameisterschaft in Russland, wo sie ihre noch junge Karriere mit dem Europameistertitel krönte. Aber nicht nur die Erfolge aus diesem Jahr und den letzten Jahren sprechen eine deutliche Sprache. Auch der Trainingsfleiß und ihre ruhige Art, machen Kay zu einer vorzeige Athletin. Zielstrebig schafft sie es seit je her ihren schulischen bzw. studentischen Verpflichtungen genauso erfolgreich nachzukommen, wie sie es auch auf der Judomatte immer wieder unter Beweis stellt.



Wir wünschen Kay und ihrem Trainer, Lorenz Trautmann, weiterhin viele so tolle Erfolge.

Frauke Vortmann
stellv. Referentin Leistungssport

[Druckansicht]

SUCHE: