Banner
BayernJudo.de: Unterschiedliches Niveau
Aus den Bezirken / Oberbayern
Donnerstag, 22.12.2011 - 12:22 Uhr

Zentrale Braungurtprüfung in Garmisch-Partenkirchen

Unterschiedliches Niveau

Am 17.12.2011 fand in Garmisch-Partenkirchen eine Prüfung zum 1.Kyu, Braungurt, statt. 9 Judoka aus sechs Vereinen waren trotz des ersten Schneefalls gekommen und hatten teilweise noch zusätzlich ihren Partner mitgebracht. Unter den Augen von Horst Schütz und Jürgen Billmeir stellten sie sich am Nachmittag der Prüfung. Dabei sahen die Prüfer Leistungen auf sehr unterschiedlichem Niveau. Schlussendlich waren aber die Leistungen aller Prüflinge ausreichend.


Nach einem anstrengenden Nachmittag konnten alle 9 Prüflinge am Ende die Bestätigung erhalten jetzt Braungurtträger zu sein.
Die beste Leistung zeigten Lucas Pejot und Franziska Hellweger, besonderes Lob ging an Michael Fugel, der mit seiner Leistung als ältester Teilnehmer einige Jüngere hinter sich ließ.
In der anschließenden Besprechung bekamen die Prüflinge noch einige Tipps mit auf ihren weitern Judo- Weg.
Es hat sich wieder gezeigt, dass ein Katavorbereitungslehrgang eine gute und wichtige Ergänzung zu der Vorbereitung im Verein ist.
Neue Träger des 1.Kyu sind Max Böhm (Hersching), Patrick Dunn (Hersching), Michael Fugel (Kochel), Max Hasenau (Murnau), Franziska Hellweger (Garmisch), Maximilian Muth (Garmisch), Lucas Pejot (Lindau), Franziska Reiter (Sachsenkam) und Florian Wipfelder (Garmisch).

Jürgen Billmeir
Kyuprüfer

[Druckansicht]

SUCHE: