Banner
BayernJudo.de: No Doping - als Jahresthema
Aus- und Fortbildung
Mittwoch, 28.3.2012 - 16:07 Uhr

März - Trainerfortbildung in Ingolstadt

No Doping - als Jahresthema

Die zweite Trainerfortbildung 2012 hat am Sonntag, 25.03.2012, in Ingolstadt stattgefunden.
No Doping - ist eines der Jahresthemen 2012, dem Olympiajahr. Und damit begann auch diese Fortbildung. Zunächst führte Jens Keidel mit seinem Zaubervortrag „Wundermittel und Zaubertränke“, welcher von der ENGSO, der DSJ und dem Zentrum für Dopingprävention empfohlen wird, in das Thema ein und verschaffte den Teilnehmern damit einen Überblick über das Thema Doping.


Das Doping uns alle betrifft wurde den Teilnehmern im laufe der nächsten 2 Stunden durch diverse Arbeitsschritte klar. Im weiteren Workshop erarbeiten sie sich ihr Handwerkszeug um jedem der auf die Frage trifft „soll ich oder soll ich nicht“ einen Lösungsorientierte Hilfe geben zu können.
Am Nachmittag ging es dann um die eigene Wahrnehmung. Welche Wirkung haben Worte und Bilder?!
Das Technikbeschreibungen und der richtige Erklärungsansatz nicht einfach ist aber machbar, wurde die nächsten Stunden sowohl in Praxis und Theorie erprobt.
Zum Schluss gab es noch eine Feedback- und Diskussionsrunde zu den Themen: Verbandstag 2012 und BJV, sowie zur Problematik Kinderturniere und wie bleiben die Kinder im Verein.

Jens Keidel
Lehrreferent BJV

[Druckansicht]

SUCHE: