Banner
BayernJudo.de: Feierliche Hallentaufe in Gro▀hadern
Aus den Bezirken / Oberbayern
Mittwoch, 4.4.2012 - 23:11 Uhr

Ehrung

Feierliche Hallentaufe in Gro▀hadern

Einen mehr als würdigen Rahmen konnte der TSV Großhadern am vergangenen Samstag, 31.3.2012 der offiziellen Einweihung des Dojos in München bieten.

Der erste Bundesligakampf, das ┬äBayernderby┬ô, Großhadern gegen Abensberg, wurde mit der Enthüllung des Hochglanzschildes ┬äSiegi-Sterr-Judohalle┬ô gestartet. So konnte bei bester Laune und bestbesetzten Rängen Siegi Sterr für seine Errungenschaften für die Judoabteilung eine angemessene Laudatio und das Publikum eine kleine Einführung in die Anfänge des Judos im Münchner Westen erhalten.

Siegi, der für den Judosport immer ein offenes Ohr hatte, sein ganzes Herzblut in den Bau dieser fantastischen Halle investierte und der als Urgestein des TSV Großhadern aus der Judohalle nicht wegzudenken ist, zeigte sich sowohl überwältigt als auch aufs Tiefste bewegt von dieser gelungenen Aktion.

Danach gab es spannende Kämpfe der Bundesligaathleten und unter großer Beteiligung der Presse und des Fernsehens einen abschließenden Umtrunk.

Franziska Enkelmann
TSV Gro▀hadern

[Druckansicht]

SUCHE: