Banner
BayernJudo.de: Ehrung für langjährige Mitarbeiter
Montag, 7.5.2012 - 01:08 Uhr

40 Jahre Judo in Unterhaching

Ehrung für langjährige Mitarbeiter

Mit dem Bezirks-Turnier der U11 und den Münchner Einzelmeisterschaften der Männer fand am 5.5.2012 die erste Veranstaltung des TSV Unterhaching zum 40-jährigen Jubiläum der Judo-Abteilung statt.

Dies wurde zum Anlass genommen, langjährige Mitarbeiter des Vereins für ihre Verdienst zu ehren. Der Bezirksvorsitzende des Bayerischen Judo-Verbandes (BJV) für München, Andreas Hofreiter, überreichte zunächst dem Abteilungsleiter Andreas Exner die Ehrenurkunde des BJV für Vereine in Silber, welche Vereinen zum 40-jährigen Bestehen verliehen wird.

Der Abteilungsgründer Josef Gries erhielt seitens des BJV die Goldene Ehrennadel für seine Tätigkeit beim Aufbau der Abteilung und seine Trainertätigkeit, die er in all den Jahren seit der Gründung stets ausgeführt hat.

Wolfgang Krühler wurde für seine vielfältigen Tätigkeiten als Abteilungsleiter, stellvertretender Abteilungsleiter, Trainer und Organisator vieler Veranstaltungen mit der Ehrennadel des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) in Gold mit Kranz ausgezeichnet.

Der jetzige Abteilungsleiter Andreas Exner erhielt für sein Engagement als Abteilungsleiter, stellvertretender Abteilungsleiter, Jugendleiter, Kyu-Prüfer und Trainer die Ehrennadel des BLSV in Silber mit Gold.

Die gleiche Auszeichnung erhielt Peter Csernich, der seit 1977 als Trainer aktiv ist und seit über 20 Jahren als Delegierter die Judoabteilung in den Versammlungen des Gesamt-TSV vertritt, Veranstaltungen mit vorbereitet und als stellvertretender Sportwart die Bereiche Ü30 und Selbstverteidigung betreut.

Mit der Ehrennadel des BJV in Bronze wurde Elke Hofreiter für ihre Aktivitäten im Bereich der Organisation von Zeltlagern, als Trainerin im Vorschulbereich sowie der Übernahme diverser organisatorischer Aufgaben ausgezeichnet.

Manfred Scheucher erhielt für seine Tätigkeit als stellvertretender Jugendleiter der Abteilung die Ehrennadel des BLSV in Bronze.

Abschließend überreicht der stellvertretende Bezirksvorsitzende und Bezirksprüfungsreferent Charles Rohrhirsch die Ehrennadel des BJV in Silber an Andreas Hofreiter für seine Tätigkeit als Trainer, Pressesprecher, Sportwart, Betreuer der Jugend- sowie Bezirksligamannschaft des TSV Unterhaching und als Kyu-Prüfer und Bezirksvorsitzender im BJV.


Das vorliegende Bild zeigt v.l.n.r.: Manfred Scheucher (Stellv. Jugendleiter), Wolfgang Krühler (stellv. Abteilungsleiter), Peter Csernich (stellv. Sportwart), Karl-Heinz Reisach Trainer), Josef Gries (Abteilungsgründer), Astrid Reier (Gründungsmitglied), Andreas Exner (Abteilungsleiter), Elke Hofreiter (Trainerin), Andreas Hofreiter (Bezirksvorsitzender BJV), Stefan Seither (Hauptkampfrichter).

Andreas Hofreiter
TSV Unterhaching

[Druckansicht]

SUCHE: