Banner
BayernJudo.de: Ein großes Dankeschön
Sportgeschehen / Verschiedene
Sonntag, 27.5.2012 - 17:26 Uhr

Die Special Olympics sind vorbei

Ein großes Dankeschön

Ein erfolgreiches Judoturnier liegt hinter uns. An historischer Stätte, der Olympiahalle, haben sich viele Judoka mit großem Engagement eingebracht, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Hier möchte ich mich ganz, ganz herzlich ganz einfach bedanken! Und es war eine tolle Werbung für unseren Sport.

DANKE!


An die Teams der Vereine von SF Harteck München, TSV Großhadern und SC Gröbenzell,

An das Team des Heilpädagogischen Centrum Augustinum,

An Florian Sachs und Alex Lukas, Yusuf Güngörmüs, Benjamin Martan, Philipp Eule, Masa Yanagida, Max Sonner, Christine Gratzl, Zita Notter und Peter Franz den „Leuten an allen Fronten“, Thomas Hofmann aus Mühlheim / Hessen für die fernsehtaugliche Moderation um das gesamte Geschehen und die Siegerehrung sowie dem nationalen Koordinator Wolfgang Janko und seinem Team,

Doris Auer und Christa Frey aus der Geschäftsstelle des Bayerischen Judo-Verbandes für die viele vermittelnde (technisches Equipment vom TSV Großhadern) und aktive Unterstützung,

An alle Volunteers, die mit Begeisterung und Tatkraft uns allen zur Seite standen,

Dem Bayerischen Judo-Verband für die gesamte Unterstützung im Vorfeld,

Dem Organisationsteam der Special Olympics, die seit August 2011 mit uns die konkreten Planungen durchgeführt haben,

Dem Team der Kampfrichter, die mit engagiertem und fröhlichem Einsatz nicht nur ihre Aufgabe des Schiedsens wahrgenommen haben, sondern auch wesentlichen Anteil hatten für fröhliche und ausgelassene Olympische Spiele. Insbesondere KR-Obmann Heb Eberlein verstand es hervorragend, bei seiner täglichen Vorstellung eine unterhaltsame Note hineinzubringen,

Den Kata-Wertungsrichtern Magnus Jezussek und Stefan Bernreuther, die auf ihrer Reise zur Europameisterschaft extra einen Stopp in München zum Kata-Wettbewerb eingelegt haben,

Dem Bayerischen Rundfunk, dessen Mitarbeiter eine tolle trimediale Berichterstattung von den Spielen ermöglichten und in engem Kontakt mit dem Judosport standen,

An unsere Ehrengäste Paul Barth, Gerhard Dempf, Tobias Engelmaier und Andreas Tölzer, die der gesamten Veranstaltung zusätzliches olympisches Flair gaben,

Dem Presseteam des BJV, das nicht nur während der Spiele, sondern auch im Vor- und Nachfeld Bericht erstatten,

Der Fa. DAX, Herrn Dietmar Nowak für die überaus freundliche und aktive Unterstützung durch die Bereitstellung der Judomatten und der damit zusammenhängenden logistischen Abwicklung ,

Und ganz besonders natürlich allen Athleten und Teams aus der gesamten Republik und der Schweiz!

Es waren heitere Spiele, die allen in bester Erinnerung bleiben werden!

Anbei noch Links von Berichterstattungen in Rundfunk, TV und Blog.
URLs zu Special Olympics / Radio und TV mit Schwerpunkt Judo

Sendung Notizbuch am 7.Mai 2012, Moderation Tanja Zieger
Reportage über Judotraining HPCA / SF Harteck München im Notizbuch 7. Mai 2012


Gespräch Alwin Brenner mit Tanja Zieger

Live Sendung BR 2 mit Linda Krasniqi (bei 20:30) und Tina Wollinger (bei 22:30)

Gespräch im Notizblock mit Uli Koeppen und Alwin Brenner

Nachtlinie vom 24. Mai 2012 Thema Special Olympics,Moderation Andreas Bönte

Ausschnitte aus der Eröffnungsfeier am 21. Mai 2012 (1)

Ausschnitte aus der Eröffnungsfeier am 21. Mai 2012 (2)

Ausschnitte aus der Eröffnungsfeier am 21. Mai 2012 (3)

Ausschnitte aus der Eröffnungsfeier am 21. Mai 2012 (4)

Ausschnitte aus der Eröffnungsfeier am 21. Mai 2012 (5)

Blog mit unseren Judoka Linda und Christina vom HPCA / SF Harteck München http://blog.br.de/blickwechsel

und noch ein fast 2 minütiger, (ohne Judo aber sehenswerter Beitrag) in der Tagesschau, Hauptnachrichten 20:00 Uhr


Kämpfer Pascal Kudies und Andreas Tölzer

Alwin Brenner
Referent für Integration und Behinderte

[Druckansicht]

SUCHE: