Banner
BayernJudo.de: Oberhaching-Lehrgang FU 14
Inzell & Co
Sonntag, 20.3.2005 - 11:19 Uhr

11.03. – 13.03.05

Oberhaching-Lehrgang FU 14

Das erste Mal in diesem Jahr ging es für die FU 14 vom 11.03. – 13.03.05 in die Sportschule Oberhaching. Im Februar kam die Einladung von Viktoria Schiller für diesen Lehrgang. Super, ich hab mich riesig darüber gefreut dabei zu sein.

Das gab wieder eine Befreiung der fünften und sechsten Schulstunde am Freitag für mich fielen Englisch und Natur-und-Technik aus. Meine Mama brachte mich nach Nürnberg, von da aus fuhr ich zusammen mit Kim-Malina Schönsteiner, Christina Schmidt, Carina Kimml und Sophia Öxler mit Herrn Schönsteiner nach München. Nachdem wir in Oberhaching unsere Zimmer bezogen hatten, machten wir uns gleich für die erste Trainingseinheit fertig.

Am Samstag war Frühsport angesagt, wir waren zwar alle noch nicht so fit aber wir machten das Beste draus. Nach dem Frühstück begann die erste harte Trainingseinheit. Claudia hat uns ganz schön hergenommen. Wir haben viele Techniken im Boden und im Stand gemacht.
Zwischendurch haben wir einmal den gläsernen Aufzug für ein „paar Spielchen“ benutzt, aber psssst. In einer Trainingspause haben wir den letzten Schnee genossen und ein paar Schneebälle fliegen lassen. Für einige war das eine ganz schön nasse Angelegenheit.

Nach einem langen Trainingstag, durften wir am Samstagabend endlich ins Schwimmbad und in die Sauna. Hier konnten wir (Emily Dotzler, Sophia Öxler, Carina und ich) mal in Ruhe quasseln. Denn tagsüber waren wir hatten wir wenig Zeit dafür. Danach waren Gruppenspiele angesagt, wir hatten total viel Spaß. Einige Gruppen haben sich ganz witzige Sachen bei „Begriffe - raten“ ausgedacht. In meiner Gruppe hat sich Bernadette Löffelmann die coolsten Dinge überlegt.

Am Sonntag stand noch eine Trainingseinheit auf dem Programm, nach dem Mittagessen mussten wir leider wieder Abschied nehmen. Viele Handynummern wurden ausgetauscht und neue Freundschaften geschlossen. Hundemüde traten wir die Heimfahrt an, nun wären ein paar Tage Ferien angebracht gewesen.
Claudia und Vroni unsere beiden Trainerinnen haben Ihre Sache wieder Mal ganz toll gemacht. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Lehrgang.

Nicola Weiglein

[Druckansicht]

SUCHE: