Banner
BayernJudo.de: Volle Halle dank Udo Quellmalz
Aus den Bezirken / Oberpfalz
Donnerstag, 12.5.2005 - 01:09 Uhr

Außenstützpunkttraining in Weiden

Volle Halle dank Udo Quellmalz

Fast 70 Teilnehmer aller Altersstufen aus 10 Vereinen der Oberpfalz fanden ihren Weg in die Turnhalle des Elly-Heuß-Gymnasiums Weiden um am Training mit Udo Quellmalz teilzuhaben.
Udos Aufwärmtraining wies eine große Bandbreite von anspruchsvoll bis lustig auf und bot sowohl für die Jüngsten als auch die Älteren genügend Möglichkeiten, sich auf Betriebstemperatur zu bringen.


Udo Quellmalz
Das eigentliche Training konzentrierte sich auf die Weiterführung des eigenen Angriffs am Boden mit modernen Wettkampftechniken, wie Rollbank-Würger und Rollbank-Hebel. Bemerkenswert ist, wie gut es Udo gelang, das Training stets so zu gestalten, dass jeder, vom 8 Kyu bis zum 6. Dan, seinem Können entsprechend gefordert und gefördert wurde.
Gegen Ende der Trainingszeit galt es, seine Fertigkeiten mit vielen Trainingspartnern zu messen. Udo Quellmalz stellte sich gerne allen jenen als Trainingspartner zur Verfügung, die sich trauten, den Weltmeister herauszufordern, und gab viele nützliche Tipps.
Zum Ende waren alle Teilnehmer erschöpft, aber zufrieden, und freuen sich auf das nächste Training am 13. 6. 2005.

Sandra Querfurth
Medienbeauftragte, Bezirk Oberpfalz

[Druckansicht]

SUCHE: