Banner
BayernJudo.de: Bayern schlägt Japan
Sportgeschehen / Verschiedene
Donnerstag, 18.8.2005 - 15:19 Uhr

Länderkampf in Großhadern

Bayern schlägt Japan

Im Rahmen eines internationalen Lehrgangs fand in Großhadern ein Länderkampf zwischen der Mannschaft des japanischen Highschool-Meisters und einer bayerischen Auswahl von U17/U20-Kämpfern statt.

Die 1. Bayernauswahl konnte ihre Begegnung dabei mit Unterstützung einiger Wettkämpfer aus dem Seniorenbereich mit 6:7 gewinnen. Die Siegpunkte lieferten Alex Holzmann, Daniel Binder, Florian Lackner, Tom Loeffl, Clemens Rutz, Gerhard Dempf und Dominik Gerzer.
Im zweiten Durchgang trumpften die Nippon-Kämpfer dann auf und zeigten mit einem 3:6-Sieg ihre souveräne Überlegenheit.
Bei der anschließenden Bulgogi-Party war dann alle Konkurrenz vergessen und es wurde ausgelassen gefeiert.
Vom 29.8. bis 1.9. besteht noch mal die Möglichkeit, mit japanischen Judoka zu trainieren. Eine Mannschaft der Tokai-Universität ist beim TSV Großhadern zu Gast.

In den bayerischen Mannschaften kämpften:
-60kg: Gabriel Gillessen, Markus Reiter, Richard Hinterseer, David Enkelmann, Michael Keil
-66kg: Alex Holzmann, Christoph Völk, Niklas Ebert, Sebastian Bogisch
-73kg: Daniel Binder, Florian Lackner, Andreas Bretschneider, Markus Stoiber
-81kg: Tom Loeffl, Clemens Rutz
-90kg: Marcel Müller, Gerhard Dempf
-100kg: Georg Weidner, Dominik Gerzer, Kai Brandes
+100kg: unbesetzt

Nick Cariss

Länderkampf Japan-Bayern
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN
DATEI NICHT GEFUNDENDATEI NICHT GEFUNDEN

[Druckansicht]

SUCHE: