Banner
BayernJudo.de: Kaderathleten trainieren in Forchheim
Aus- und Fortbildung
Donnerstag, 1.12.2005 - 02:43 Uhr

DJB TopTour

Kaderathleten trainieren in Forchheim

Am 19.11.05 hatte der BJV seine Kaderathleten U17/20 zur DJB Top Tour mit Udo Quellmalz eingeladen, die im Bezirk Oberfranken in Forchheim stattfand.

35 Judoka waren der Einladung gefolgt und bedankten sich am Schluss der Veranstaltung bei dem ehemaligen Weltmeister und jetzigem Trainer beim Bayerischen Judoverband mit einem herzlichen Applaus.

In seiner Vormittagseinheit zeigte Udo Quellmalz nach kurzen Aufwärmübungen turnerische Elemente, Grundlage für Bewegung und Balance, die bei keiner Trainingseinheit fehlen sollten. Koordinative – und Kräftigungsübungen leiteten über zu grundlegenden, relativ einfachen Bodentechniken. Aus einer Ausgangsposition heraus wurden verschiedene Möglichkeiten der Bewegung geübt.
Am Nachmittag zeigte Udo nach etlichen Erwärmungsübungen grundlegende Griffkampfvarianten, gefolgt von einer längeren Übungszeit klassischer Techniken, die zu seinen Spezialtechniken zählen. Die letzte Einheit des Tages war das gemeinsame Randori, das als Techniktraining, angepasst auf das Niveau des jeweiligen Partners, genutzt werden sollte.

Renate Schneider
Bezirksvorsitzende Oberfranken

[Druckansicht]

SUCHE: