Banner
BayernJudo.de: Gerhard Greiner feiert bei bester Gesundheit seinen 75. Geburtstag
Personen
Freitag, 23.12.2005 - 10:10 Uhr

Ein Judo-Pionier wird 75

Gerhard Greiner feiert bei bester Gesundheit seinen 75. Geburtstag

Gerhard Greiner vom Post SV Bamberg, weit über die Lande bekannt als "Greiner-Vater", feierte in dieser Woche im Kreise seiner Großfamilie und seiner engsten Freunde seinen 75. Geburtstag.

Die Erfolge und Leistungen für den Judo-Sport vor allem in Bayern wurden an verschiedener Stelle und auch in unserer Chronik "50 Jahre BJV" genügend gewürdigt. Es sei an dieser Stelle einmal erwähnt, welche Konzentration an hohen Dan-Trägern aus der Familie "Greiner" und den engsten Freunden bei der Geburtstagfeier anwesend waren. Es gibt sicher nicht nur in Bayern oder in Deutschland, ja wahrscheinlich europa-, wenn nicht weltweit eine Familie, die so viele und so hohe Dan-Grade vereinigt. Unser "Geinervater" hat nicht nur im wöchentlich am Mittwoch in Bamberg stattfindenen Dan-Training und bei Lehrgängen in Bayern Dan-Träger ausgebildet, sondern seinen hohen Standard an Judo-Können in seiner Familie und im Verein weitergegeben.

Es seien hier aus den Reihen der Geburtsgäste genannt:
Die Familie Gerhard und Sophie Greiner



Gerhard Greiner, 7. Dan
Paul Greiner, 6. Dan
Jürgen Greiner, 5. Dan
Roland Greiner, 5. Dan
Herbert Greiner, 5. Dan
Stephan Greiner, 4. Dan
Klaus Greiner, 4. Dan
Dieter Greiner, 2. Dan
Georg Greiner, 2. Dan
Rudolf Greiner, 1. Dan
Wolfgang Greiner, 1. Kyu
Franziska Greiner, 4. Kyu
Sophie Greiner, 5. Kyu hc (die Mutter der 11 gemeinsamen Kinder, die gute Seele der Familie)
Sabine Greiner, 1. Dan (Schwiegertochter)
Peter Greiner, 1. Dan (Enkel)

des Weiteren waren anwesend
Gerhard Fleißner, 6. Dan
Norbert Hager, 4. Dan

die einzigen Anwesenden, die nicht vom "Greinervater" ausgebildet wurden:
Dr. Thomas Hobst, 1. Dan
Oskar Müller, 3. Dan

Gerhard Fleißner
Ehrenpräsident

[Druckansicht]

SUCHE: