Banner
BayernJudo.de: Bundesliga in Abensberg
Sportgeschehen / Liga
Sonntag, 5.2.2006 - 15:07 Uhr

Pressemitteilung zum Saisonstart

Bundesliga in Abensberg

Am 25. März beginnt die neue Saison der Männer-Bundesliga. In der ersten Liga starten dieses Jahr drei bayerische Vereine: Der TSV Großhadern, Aufsteiger SG Moosburg und der deutsche Rekordmeister TSV Abensberg (elf Titel). Unterstützt unsere bayerischen Vereine durch einen Besuch bei ihren Heimkämpfen - der TSV Abensberg hat hierfür wieder besondere Angebote für Vereine vorbereitet.

"Wie alle Jahre melden wir uns bei euch zum Saisonstart der Judobundesliga und des Europacups.

Wir möchten euch motivieren zu unseren Heimkämpfen nach Abensberg zu kommen, weil wir glauben, dass es bei uns Spaß macht zuzusehen. Wir sind auch überzeugt, davon, dass es für all euere Kinder eine Motivation zum Training ist, hochwertiges Judo in ein wenig Show verpackt, mitzuerleben. Es gilt auch heuer unser Angebot der letzten Jahre, ganz einfach weil es unglaublich gut angenommen wurde.

Noch einmal zur Info:
Wenn ein Club mit mindestens 20 Personen zum Bundesligakampf kommt, ausgerüstet mit deutlich hörbaren Stimmungsgeräten, sowie einem Spruchband z.B.: „Judoclub XY grüßt den TSV Abensberg“, werden wir einen Vertreter von euch auf die Matte holen, den Club kurz vorstellen und begrüßen. Am Ende der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit für euren Club ein gemeinsames Erinnerungsfoto mit unserer Mannschaft zu machen.

Außerdem dürft ihr euch einen Sportler der Mannschaft aussuchen. Er wird sich dann bereit erklären an einem vereinbarten Termin zu euch zu kommen, um an einem Abend für euch das Training zu halten um seine speziellen Techniken zu zeigen.

Wir glauben, dass dieses Angebot beiden Seiten eine positive Belebung bringen kann. Durchschnittlich nahmen pro Saison ca. 20 Vereine diese Möglichkeit wahr, mit steigender Tendenz. Haben wir Euer Interesse geweckt?

Grundsätzlich beginnen unsere Kämpfe um 17:00 Uhr in der Josef Stanglmeier- Halle in Abensberg. Den Terminplan findet ihr unter judobundesliga.de.

Als Highlight dürfen wir Euch heute schon das Europacup-Viertelfinale am 10. Juni ankündigen. Vier Vereine kämpfen hier um den Einzug ins Europacup Finale. Kampfbeginn 10.00 Uhr Vormittags, Ende ca. 17:00 Uhr. Die Gegner werden beim World Cup in Paris am 11. Februar ausgelost.

Wir freuen uns auf euch"

Otto Kneitinger
TSV Abensberg

[Druckansicht]

LINKS:

Judo-Bundesliga - Alle Termine, Ergebnisse, Tabellen.

SUCHE: