Banner
BayernJudo.de: Über 100 Fotos online
Sportgeschehen / U17
Sonntag, 21.5.2006 - 00:21 Uhr

IDEM U17 in Berlin

Über 100 Fotos online

Am ersten Tag der Internationalen Deutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen U17 in Berlin gibt es für den BJV fünf Medaillen zu vermelden. Sebastian Seidl (TSV Abensberg) wird Internationaler Deutscher Meister in der Gewichtsklasse -50kg. Im Finale besiegt er Christoph Köberlin (TSV Großhadern) mit Fußfeger und anschließendem Haltegriff. Ein zweiter Vize-Titel geht mit Stefan Friedrich (-55kg) ebenfalls an den TSV Großhadern. Bronze gewinnen Arthur Solujanow und Ridvan Koyun.

ERGEBNISSE:

IDEM MU17


Die Wettkampfhalle kurz vor Kampfbeginn.
Die kompletten Wettkampflisten findet ihr unter german-judo.de .

-43kg:
Arthur Solujanow erkämpft sich die Bronzemedaille. Philip Graf kommt auf Platz fünf.

-50kg:
Mit Christoph Köberlin (TSV Großhadern) und Sebastian Seidl (TSV Abensberg) standen sich im Finale zwei Bayern gegenüber. Beide hatten zuvor mir jeweils fünf Siegen die komplette nationale und internationale Konkurrenz ausgeschaltet. Nach spannenden Viertelfinalkämpfen über die volle Zeit setzten sie sich in ihren Halbfinals jeweils nach kurzer Kampfzeit mit zwei Bilderbuchtechniken durch. Das Finale konnte Sebastian nach der Hälfte der Kampfzeit mit einem Fußwurf und anschließendem Haltegriff für sich entscheiden.

-55kg:
Stefan Friedrich musste sich nur Lokalmatador Andersen Immerschied von der KiK Berlin geschlagen geben. In einem Kampf über die volle Zeit unterlag er knapp mit einer Yuko-Wertung.

-60kg:
Michael Keil unterliegt im Halbfinale gegen Dragos Campean aus Rumänien und anschließend um Bronze dem Niederländer Krijn Schetters.

-81kg:
Markus Stoiber und Girts Kotans belegten beide den siebten Platz. Markus wurde in seinem Auftaktkampf von Bartosz Szypriowski (Polen) in die Trostrunde geschickt, dort siegte er zweimal vorzeitig gegen Siv Hegelsom (Niederlande) und Patrick Schwarzbauer, bevor er sich dem späteren Dritten Nicholas Gerlach (KiK Berlin) geschlagen geben musste. Girts unterlag nach zwei Siegen dem späteren Vizemeister Oliver Zabel (Mönchengladbach). In der Trostrunde musste er sich dann dem späteren Dritten Sören Orsin (Frankfurt/Oder) geschlagen geben.

+90kg:
Ridvan Koyun sicherte sich nach nur einer Minute Kampfzeit im kleinen Finale mit einem Seoi-nage die Bronzemedaille. Er war zuvor im Halbfinale dem späteren Turniersieger André Breitbarth aus Niedersachsen unterlegen.

Nick Cariss

IDEM MU17 Finalkämpfe
Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)
Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)
Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)Finale -50kg: Sebastian Seidl besiegt Christoph Köberlin mit Fußwurf und anschließendem Haltegriff. (Foto: Nick Cariss)
IDEM MU17

[Druckansicht]

LINKS:

DJB - Homepage des Deutschen Judo-Bundes

German-Judo.de - Aktuelle Wettkampfergebnisse

FOTOS DAZU:
Wettkämpfe (Foto: Nick Cariss)
IDEM MU17 - Wettkämpfe
SUCHE: