Banner
BayernJudo.de: Verabschiedung von Frau Leifke
Personen
Samstag, 20.5.2006 - 22:56 Uhr

26. Ordentlicher Verbandstag des BJV 2006

Verabschiedung von Frau Leifke

Auf dem Verbandstag wurde die ehemalige Geschäftsstellenleiterin des BLSV-Gruppenbüros Judo/Tanzen/Aikido, Dietgard Leifke, unter dem Beifall der Anwesenden offiziell mit einem Geschenk in den Ruhestand verabschiedet.


Die frühere Leiterin der Geschäftsstelle München, Dietgard Leifke, wird offiziell verabschiedet.
Frau Leifke, in ihrer Jugend eine begeisterte Turnerin, wechselte später zum Rudern, wo sie zusammen mit ihrem Mann in der Ausbildung und als Übungsleiterin tätig war. 1991 kam sie nach München und begann ihre Tätigkeit im damaligen BLSV-Gruppenbüro Judo/Ju-Jutsu/Kanu/Tanzen. Nach der Trennung der Geschäftsstellen übernahm Frau Leifke die Geschäftsstellenleitung für Judo und Tanzen. Später kam noch Aikido hinzu.
Wir kennen Frau Leifke als engagierte und kompetente „Power Frau“, die sich immer dafür eingesetzt hat, den Wünschen der Vereine und Fachverbände bestmöglich gerecht zu werden.

Nach fast 15-jähriger Tätigkeit im BLSV wünschen wir Frau Leifke einen angenehmen „Neuanfang“ in ihrer alten Heimat Berlin.

Gerhard Auer / Dietmar Thom
Bayerischer Judo-Verband

[Druckansicht]

SUCHE: