Banner
BayernJudo.de: Ein Teilnehmerbericht
Inzell & Co
Dienstag, 24.10.2006 - 13:13 Uhr

Vorbereitungslehrgang FU14

Ein Teilnehmerbericht

Am 15.10.06 fand in Bamberg der Vorbereitungslehrgang für die Süddeutsche Meisterschaft statt. Eine halbe Stunde vor Beginn des ersten Trainings trafen alle Mädels, die auf der Bayrischen Meisterschaft der U14 die Plätze 1-3 belegten, ein.

Nach ein paar anstrengenden Aufwärmübungen zeigten uns unsere Trainer Veronika Haider und Raphael Boezio, wie wir unsere Spezialtechniken verbessern sollten, die jetzt hoffentlich in zwei Wochen auf der Süddeutschen funktionieren werden. Da wir alle nach zwei Stunden Trainieren ziemlichen Hunger hatten, gingen wir in unserer Mittagspause in eine Gaststätte, die für uns schon große Teller Spagetti hergerichtet hatten, den sogar unser Leichtgewichte verputzten. Natürlich standen wir alle wieder pünktlich zum zweiten Training total motiviert auf der Matte. Wir strengten uns alle wieder richtig an und hatten so viel Spaß, dass wir gar nicht merkten wie schnell dieses Training zu Ende war. Im Anschluss vergönnten uns die Trainer eine letzte kurze Pause, in der wir ein bisschen auf der Matte relaxten. Leider waren wir in der anschließenden Einheit nicht mehr so fit und quatschten viel zu laut mit unseren Partnerinnen, was uns allerdings erst nach 50 Strafliegestützen klar wurde. Als wir damit fertig waren, ging es mit einem 20minutigen Bodenrandori ein letztes mal hart zur Sache. Zum Schluss, als wir uns abgrüßten, waren wir alle auch ein wenig froh, dass dieser Lehrgang aus war und wir nach Hause fahren konnten.
Wir hatten alle super viel Spaß!!!

Die Weidener Mädels

[Druckansicht]

SUCHE: