Banner
BayernJudo.de: Spaß im Training ist das Wichtigste
Aktionen / Kim Possible
Sonntag, 20.5.2007 - 23:58 Uhr

Kim macht stark!

Spaß im Training ist das Wichtigste

Barbara Holzmann vom TSV Altenfurt (Nürnberg) berichtet über die Aktion "Kim macht stark!" in ihrem Verein.

Auch beim TSV Altenfurt lief von Mitte April bis Mitte Mai 2007 die bundesweite Kim Possible-Aktion in der Judoabteilung. Wir haben vor allem in Schulen und Jugendtreffs in der näheren Umgebung Werbung gemacht, auch im Stadtteilanzeiger, und waren gespannt, wie viele neue Kinder sich zum ersten Rufus-Training einfinden würden, da keine Voranmeldung geplant war.

Im ersten Training fanden sich dann 9 Mädchen und 11 Jungs ein, auch die kleineren Geschwister haben wir mitmachen lassen, sodass von 2 Vierjährigen bis zu 4 Zehn-/Elfjährigen doch eine große Altersspanne vertreten war. In der regulären Gruppe der mindestens Gelbgurtträger zeigten sich 12 Jungs und 6 Mädchen (9-11 Jahre alt) interessiert.

Die Agentenpässe haben wir erst beim zweiten Training ausgegeben, für einige, die nicht wieder erschienen, kamen genauso viele Späteinsteiger dazu, sodass sich die Rufus-Gruppe auf einen Durchschnitt von 20 Kids einpendelte.

Von den Eltern der etwas Älteren hörten wir die verwunderte Frage, ob denn im Judo immer so viel gespielt würde. Anscheinend haben weder die Kinder noch ihre Eltern gemerkt, dass Koordinations- und Bewegungsschulung, turnerische Grundelemente, Abbau von Berührungsängsten und vor allem der Spaß im Training das Wichtigste ist.

Nahezu alle Teilnehmer sind an einem Anfängerkurs interessiert und stehen nun auf unserer sowieso schon übervollen Warteliste. Wie ich auch von anderen Vereinen höre, denen es ähnlich geht, wären mehr engagierte Übungsleiter oder Trainer (mit mehr Zeit) im Verein sehr willkommen. Dann würden sicher auch die Mitgliederzahlen steigen.

Anbei Fotos der Rufus-Gruppe, eines Trainings mit den Fortgeschrittenen.

















Barbara Holzmann

[Druckansicht]

MEHR ZUM THEMA:

Kim macht stark!
Der bisher letzte Kim Possible-Bericht

Kim macht stark!
Kim Possible in Bayern - ein persönliches Fazit

Kim macht stark!
Agentenpass für 50 Kinder beim TUS Kastl

Kim macht stark!
Mainburg: Anfängerkurs folgt auf Kim Possible-Training

Kim macht stark!
„Kim Possible“-Agententraining beim TSV Unterhaching erfolgreich abgeschlossen

Kim macht stark!
Abschluss mit Live-Übertragung im Radio in Bayreuth

Kim macht stark!
Der Endspurt läuft

Kim macht stark!
Agententraining beim ATSV Erlangen

Kim macht stark!
Neues aus Mainburg

Kim macht stark!
Kleine Agenten mit großem Eifer beim 1. FC Iphofen

Kim macht stark!
Ernüchterndes Ergebnis

Kim macht stark!
Agentenstimmung in Mainburg

Kim macht stark!
45 Kinder beim TUS Kastl

Kim macht stark!
Weidener im Lokal-TV

Kim macht stark!
Unsere Kinder sind ja absolut begeistert

Kim macht stark!
Alles im Griff in Bad Aibling

Kim macht stark!
Kinderärztin empfiehlt Agententraining in Münchberg

Kim macht stark!
Erfolge in Bayreuth durch intensive Pressearbeit

Kim macht stark!
30 Kinder beim Kim Possible-Training in Schwandorf

Kim macht stark!
Angehende Agenten in Marktredwitz

Kim macht stark!
Fotos von Kim Possible in Ingolstadt

Kim macht stark!
Kim Possible legt los - Schreibt uns!

Kim macht stark!
In Coburg insgesamt 34 Mal

Kim macht stark!
Kim Possible kommt aus Ingolstadt

Kim macht stark!
Kim Possible-Agententraining – Hier findest Du die Infos!

SUCHE: