Banner
BayernJudo.de: Viele Teilnehmer - gutes Ergebnis
Mittwoch, 19.12.2007 - 13:25 Uhr

Danprüfung in Ingolstadt

Viele Teilnehmer - gutes Ergebnis

Bei der Danprüfung in Ingolstadt stellten sich 21 Judoka den beiden Prüfungskommissionen. Das Ergebnis war sehr erfreulich, da die meisten sich hervorragend vorbereitet präsentierten. Kleinere Mängel wurden erkannt (vor allem in der Bodenarbeit) und können sicher abgestellt werden.

Hier der Bericht von Reinhard Weiss:

Der seit vielen Monaten „ersehnte“ Tag war gekommen. Es sollte ein langer Tag werden, da einige Teilnehmer für das Gesamtprogramm gemeldet hatten.

Nach den Formalitäten und der Bestätigung der Matteneinteilung wurde es Ernst. Aufwärmen, Prüfungsprogramm noch einmal durchdenken, Abschätzen der Prüfer undÂ…..Aufruf der ersten Paarung.

Bei den einzelnen Katavorführungen (Nage-, Rensa- und Katame-no-Kata) zeigten sich trotz aller Anspannung alle Teilnehmer konzentriert und mit guter Leistung. Kommentar aus dem Zuschauerbereich „…war schön anzuschauen…“!

Das Gefühl für die anschließenden Technikprogramme war gut.
Im Bodenprogramm passierte es dann aber doch. Trotz über Jahre geübter und im Wettkampf praktizierte Bewegungsabläufe und Techniken gab es „Prüfungs-Hänger“. Auch die Geduld und die Nachsicht der Prüfer konnten in einem Fall diese „Prüfungs-Hänger“ nicht abdecken.
Im Standprogramm wurden verblüffende und altbekannte Techniken auf gutem Niveau gezeigt. Man sah den Prüfungsteilnehmern die Freude an der Bewegung an.
Das Prüfungsfach TTM wird wohl immer eine Quelle der tausend Fragezeichen bleiben. Habe ich wirklich alles gezeigt und gesagt? Habe ich die Fragen der Prüfungskommission richtig verstanden? Habe ichÂ…Â…?
Ergebnis: Bestanden mit der Gewissheit, dass eine Prüfung ihre eigenen Gesetze hat.



Das Ergebnis:
Kataprüfung bestanden, damit 1. Dan:
CHEMNITZ Dominik ASV Neumarkt
SCHMIDT Uwe ASV Burglengenfeld
PETZAK Klaus DJK Ingolstadt
GUTTZEIT Jessica SV Wettstetten

Komplettprüfung bestanden, damit 1. Dan:
FISCHER Peter TSV Großhadern

Technikprüfung bestanden, damit 1. Dan:
GRASSL Michael TSV Mainburg
HARNER Frank PolSV Königsbrunn
GRUNST Stefan TSV Mainburg

Kataprüfung bestanden, damit 2. Dan:
LEITHNER Mario DJK Ingolstadt

Komplettprüfung bestanden, damit 2. Dan:
TRINKL Sebastian TSV Altomünster
WEIß Reinhard Bushido Amberg

Technikprüfung zum 2. Dan bestanden:
NGUEFACK-SONKOUE Lwanga Joseph TG Höchberg

Kataprüfung zum 2. Dan bestanden:
GREINER Peter Post SV Bamberg
JUNG Martin TV Erlangen
SOLTESOVA Stanislava Post SV Bamberg
PFENNIG Alexander TV Erlangen

Kataprüfung zum 1. Dan bestanden:
ZIPPEL Michael JC Gunzenhausen

Sven Keidel
Prüfungsreferent BJV

[Druckansicht]

SUCHE: