Banner
BayernJudo.de: Jugend erreicht beste Platzierung
Freitag, 20.6.2008 - 11:00 Uhr

Deutsche Katameisterschaft 2008 in Bochum

Jugend erreicht beste Platzierung

Am 14. und 15.Juni fanden in der Rundsporthalle in Bochum die Deutschen Katameisterschaften 2008 statt. Am Samstag ging es um die Medallien in Nage-no Kata, Kime-no Kata und dem Nage-no Kata Jugendpokal. Sonntags fanden dann die Wettbewerbe in Katame-no Kata, Kodokan-Goshin Jutsu und Ju-no Kata statt.

Wie auch in den Vorjahren dominierten die Landesverbände Hessen und Nordrhein-Westfalen die Medallienränge deutlich:
Hessen: 4 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze,
NRW: 2 x Gold, 1 x Silber, 5 x Bronze
je eine Silbermedallie ging an Baden, Niedersachsen und die Pfalz.

Aus bayerischer Sicht sehr erfreulich war die Tatsache, dass der BJV der Landesverband mit den meisten Teilnehmerpaaren im Jugendkatapokal war und mit Platz 6 die beste bayerische Platzierung im Gesamtwettbewerb auch von den Jugendlichen erzielt wurde. In Bestform wäre für das Jugendteam sicher noch die eine oder andere bessere Platzierung möglich gewesen, doch leider schlichen sich einige Fehler ein.
Die Ergebnisse der BJV Athleten im Einzelnen:

Nage-no-kata Jugendpokal (15 Paare)
6. Platz Ulherr Martina und Adolph Heidrun (JT Ansbach / Mittelfranken)
7. Platz Bolleininger Eyleen und Schieder Susann (TB Weiden / Oberpfalz)
9. Platz Ibler Thomas und Aquaviva Roberto (TB Weiden und TSV Altenfurt / Oberpfalz und Mittelfranken)
13. Platz Rieß Julia und Bolleininger Christin (TB Weiden / Oberpfalz)

Nage-no-kata (22 Paare)
10. Platz Jung Martin und Jezussek Magnus (TV 1848 Erlangen / Mittelfranken)

Katame-no-kata (23 Paare)
9. Platz Bolleininger Stefan und Kraus Thomas (TB Weiden und 1. JC Weiden / Oberpfalz)

Ju-no-kata (18 Paare)
10. Platz Hagenah Hinnerk und Jezussek Magnus (TV 1848 Erlangen / Mittelfranken)

Kodokan-goshin-jitsu-no-kata (13 Paare)
9. Platz Flügel Marion und Billmeir Jürgen (TV Garmisch / Oberbayern)

Stefan Bernreuther
Stv. Prüfungsreferent BJV

[Druckansicht]

SUCHE: