Banner
BayernJudo.de: Vier
Donnerstag, 5.3.2009 - 16:21 Uhr

Danprüfertreffen

Vier

Beim diesjährigen Treffen der Bezirksprüfungsbeauftragten und der Danprüfer konnte Prüfungsreferent Sven Keidel vier neue Mitglieder im Prüferteam begrüßen. Prominentester Neuzugang ist wohl der Olympiateilnehmer Gerhard Dempf, der fortan im Bereich Prüfungswesen seine Kenntnisse einbringen wird.

Als erste Frau im Danprüferteam ist die stellvertretende Lehrreferentin des BJV, Melanie Dumm, vertreten. Außerdem freuen wir uns auf die Mitarbeit von Hansjürgen Henter und Martin Brenndörfer. Das gesamte Danprüferteam ist unter der Liste auf der Seite des Prüfungswesens einsichtbar. Sie stehen als Ansprechpartner für alle Danprüflinge zur Verfügung.

Neben den Berichten von der DJB Tagung und verschiedenen anderen Themen war das zentrale Thema der Tagung, wie man die Danprüfungen und Ausbildungen näher an die Judoka bringen kann. Mit einigen Ergebnissen, die im nächsten Jahr Anwendung finden, ging man auseinander. Das Ganze auch im Hinblick auf die neue Danprüfungsordnung, die ebenfalls 2010 eingeführt wird.

Unter professioneller Anleitung von Markus Sellner, befassten sich die Danprüfer auch noch mit dem Thema, wie man ein konstruktives "Vier-Augen-Gespräch" mit Prüflingen führen kann. Neben Gruppenarbeit standen hier auch "Rollenspiele" auf dem Programm.

Abschließend erarbeiteten die Prüfer in der kurzen Praxiseinheit die Verteidigungsmöglichkeiten bei der Rensa-no-kata.

Sven Keidel
Prüfungsreferent BJV

[Druckansicht]

SUCHE: