Banner
BayernJudo.de: Erfolgreicher Ü30-Sportler erhält BJV-Auszeichnung
Aus den Bezirken / Oberbayern
Freitag, 17.4.2009 - 00:17 Uhr

Ehrung für Fritz Grabisch

Erfolgreicher Ü30-Sportler erhält BJV-Auszeichnung

Fritz Grabisch wurde für seine Erfolge im Ü30-Bereich vom Bayerischen Judo-Verband geehrt. Für seine tollen Leistungen bei verschiedenen Senioren-Meisterschaften (Deutscher Meister 2005, 3. Platz WM 2004 und 2005, sowie 3. Platz EM 2006) erhielt er das BJV-Ehrenabzeichen in Bronze mit Urkunde.

Die Ehrung wurde im Rahmen des Landesligakampfs DJK Eichstätt gegen den TuS Bad Aibling vollzogen. Fritz Grabisch, der auch als Abteilungsleiter und Trainer in Eichstätt aktiv und erfolgreich tätig ist, erhielt einen großen Applaus seiner Sportfreunde.



Die Ehrung wurde vom Bezirksvorsitzenden Denis Weisser vollzogen, der Fritz Grabisch viel Erfolg für seine weitere sportliche Laufbahn und als „Judovorbild“ wünschte.

Denis Weisser
Bezirksvorsitzender

[Druckansicht]

SUCHE: