Banner
BayernJudo.de: Silber und Bronze für den BJV
Sportgeschehen / U20
Sonntag, 10.5.2009 - 23:35 Uhr

IT U20 Lyon

Silber und Bronze für den BJV

In Lyon starten an diesem Wochenende die Junioren beim Internationalen A-Turnier. Aus Bayern wurden für dieses Turnier 6 Judoka durch die Bundestrainer nominiert. Diese konnten eine Silber- und Bronzemedaille erkämpfen, sowie einen fünften und siebten Platz.

In der Klasse -73kg startete Stefan Friedrich (TSV Großhadern). Er konnte sich mit 4 Siegen bis in das Finale vorkämpfen. Hier unterlag er seinem Gegner aus der Ukraine mit Yuko, und wurde zweiter.

Christoph Köberlin (-55kg, TSV Großhadern) startete mit einem Freilos und zwei Siegen in das Turnier. Im Halbfinale fand er jedoch kein Mittel gegen seinen Gegner und konnte nur noch um Platz 3 mitkämpfen. Das reine Deutschen-Duell konnte er jedoch für sich entscheiden und wurde 3.

Einen fünften Platz konnte sich Claudia Probst (+78kg, TV Lenggries) erkämpfen. Sie konnte ihre ersten zwei Kämpfe gewinnen, unterlag dann aber leider im Halbfinale und im Kleinenfinale.

Mit einen Freilos und je zwei Siegen und Niederlagen wurde Sebastian Seidl (-60kg, TSV Abensberg) siebter.

Außerdem starteten noch Kay Kraus (-48kg, TSV Großhadern) und Michael Keil (-66kg, TSV Abensberg) in Lyon. Leider konnten sie sich dieses Mal nicht Platzieren.

Frauke Vortmann
Stell. Leistungssportreferentin Frauen/FU20

[Druckansicht]

SUCHE: