Banner
BayernJudo.de: Gröbenzell und Weilheim sind Meister
Sportgeschehen / Liga
Samstag, 11.7.2009 - 10:28 Uhr

Bayerische Frauenligen

Gröbenzell und Weilheim sind Meister

Am 5. Juli 2009 war der letzte Kampftag in den Bayerischen Frauenligen. Leider gab es an diesem Kampftag nicht nur positive Überraschungen. Wir mussten auch den Ausstieg eines Teams bedauern.

Wie jedes Jahr war bis zum Schluss noch alles möglich und es wurde von allen Teams nochmals versucht, sich um den einen oder anderen Platz in der Tabelle zu steigern. Am Ende sorgten die Neulinge aus Weilheim in der Landesliga und die Frauen aus Gröbenzell, im letzten Jahr noch knapp ab Abstieg vorbei geschrammt, in der Bayernliga doch noch für die Überraschung, die sie im Verlauf der Saison angedeutet hatten.

Leider gab es aber auch einen Rückzug aus der Bayernliga durch den TSV Wemding, der leider zweimal nicht genügend Frauen zusammen bekam, um eine Mannschaft stellen zu können.



Sieger in der Bayernliga: Die Kämpferinnen des 1. SC Gröbenzell



Siegerinnen in der Landesliga: Die Kämpferinnen vom TSV Weilheim

Der Bayerische Judo-Verband gratuliert den neuen Meisterinnen und wünscht allen Mannschaften viel Erfolg für die nächste Saison.

Frauke Vortmann
Ligabeauftrage Frauen

[Druckansicht]

SUCHE: