Banner
BayernJudo.de: Julius Palme wegen Verletzung nicht am Start
Sportgeschehen / U17
Freitag, 17.7.2009 - 08:00 Uhr

Europäisches Olympisches Jugend-Festival (EYOF)

Julius Palme wegen Verletzung nicht am Start

Noch bevor das Europäische Olympische Jugend-Festival (EYOF) begonnen hat, ist für den Großhaderner Judoka Julius Palme der Traum von der Teilnahme an dem Fest im finnischen Tampere geplatzt.

Grund: Eine Verletzung, die er sich beim Vorbereitungslager in der Sportschule Kienbaum zugezogen hat. Diagnose: Handgelenksfraktur. Julius fällt damit für ca. 8-10 Wochen aus. Er selbst sieht es sportlich und bleibt Optimist: "Das ist wohl beim Sport immer das Risiko, auch wenn es ärgerlich ist. Aber das war ja nicht mein letzter Wettkampf." Die BayernJudo-Redaktion wünscht gute Besserung!

Gert Langrock
BJV-Presseteam

[Druckansicht]

MEHR ZUM THEMA:

Europäisches Olympisches Jugend-Festival (EYOF)
Silbermedaille für Valentin Larasser

EYOF und WM U17
Bayerische Judokas bei Spitzenevents dabei

SUCHE: