Banner
BayernJudo.de: Claudia Probst gewinnt in Ungarn
Sportgeschehen / U20
Sonntag, 19.7.2009 - 20:55 Uhr

IT Paks

Claudia Probst gewinnt in Ungarn

Beim Internationalen A-Turnier der U20 im ungarischen Paks konnten die Athleten des BJV einmal Gold, zweimal Bronze und drei fünfte Plätze erkämpfen.

In der Klasse über 78kg meldete sich Claudia Probst (TV Lenggries) eindrucksvoll mit einem Sieg zurück. Sie unterstrich damit erneut ihre Ambitionen für eine Nominierung bei der im Herbst folgenden Europa- oder Weltmeisterschaft.

Auch Sabrina Pfortner (TV Altdorf) konnte mir einer Bronzemedaille erneut auf sich aufmerksam machen. Die zweite Bronzemedaille konnte sich Regine Hübner (TSV Detag Wernberg, -78kg) erkämpfen.

Fünfte Plätze erkämpften Nina Vogl (-48kg, TSV Großhadern), Maria Ertl (-52kg, TV Lenggries) und Roman Tolksdorf (-100kg, TSV Peiting).

Philip Graf (-55kg, TSV Abensberg) konnte zwei seiner vier Kämpfe gewinn. Dominice Weiglein (-70kg, SG Eltmann) und Eric Rahn (-81kg, TSV Großhadern) mussten leider verletzungsbedingt aus dem Turnier ausscheiden.

Frauke Vortmann
Stell. Leistungssportreferentin Frauen/FU20

[Druckansicht]

SUCHE: