Banner
BayernJudo.de: 2. Dan für Claus Palutke
Personen
Freitag, 31.7.2009 - 21:17 Uhr

Ehrung beim ASV Neumarkt

2. Dan für Claus Palutke

Anlässlich der Eröffnungsfeier des neuen Dojos des ASV Neumarkt erhielt Claus Palutke eine nicht alltägliche Auszeichnung. Dem 70-jährigen Judotrainer wurde für seine Verdienste um den Judosport vom Bayerischen Judo-Verband (BJV) der 2. Dan verliehen.

Mit 55 Jahren hat Claus Palutke beim ASV Neumarkt mit Judo begonnen, mit über 60 Jahren hat er sich zur Prüfung für den 1. Dan gestellt, die er mit sehr guten Leistungen bestanden hat. Für den 2. Dan hatte er bereits alle Vorbereitungslehrgänge besucht, die Kata einstudiert und sich dem Techniktraining gewidmet, als ihn unglückliche Umstände zwangen, das Training einzustellen.

Als Trainer für Kinder und Erwachsene und Pressewart ist er beim ASV Neumarkt nicht mehr wegzudenken. Claus ist ein Judoka, der die Judowerte wie kein anderer verkörpert – er ist diszipliniert, engagiert, ehrgeizig und absolut zuverlässig. Neben Judo betreibt Claus noch Ju-Jutsu, wo er ebenfalls den 2. Dan-Grad besitzt.

Bianca Mederer
BJV-Vizepräsidentin

[Druckansicht]

SUCHE: