Banner
BayernJudo.de: Prüfungswesen
Sonntag, 27.5.2012 - 09:23 Uhr

BJV beschreitet neue Wege

Qualitätsmanagement in der Aus- und Fortbildung

In einer Zeit der Arbeitsverdichtung ist Effektivität auch im Freizeitbereich ein hohes Gut. Gerade im Breitensportbereich, in dem meist aktive Sportler ehrenamtlich ihr Wissen als Trainer oder Übungsleiter weitergeben, ist es wichtig, die Anforderungen die an diese Lehrtätigkeit geknüpft sind, kompetent und in vertretbarer Zeit zu erwerben.  mehr...

Donnerstag, 3.5.2012 - 17:29 Uhr

Nächste Lehrgänge im Juni und Juli

Judo Selbstverteidigung mit Wolfgang Heindel

Am 11. März fand der erste Judo Selbstverteidigungslehrgang mit Wolfgang Heindel bei der DJK Ingolstadt statt. Neben allen Danprüfern kamen 20 interessierte Judoka, um sich erste Informationen zu diesem Thema zu holen. Der bayerische Judo-Verband möchte mit diesen Lehrgängen Lust und Motivation für diese alternative Judo-Möglichkeit schaffen.

Weiter geht es am 10. Juni in Ingolstadt und 08. Juli in Erlangen, wo die nächsten Lehrgänge zu diesem Thema stattfinden.  mehr...

Sonntag, 22.4.2012 - 18:51 Uhr

Dr. Stefan Bernreuther im Portrait

Dr. Stefan Bernreuther wird Katareferent im Deutschen Judobund

Die Berufung Bernreuthers im November 2011 als Katareferent in den Vorstand des Deutschen Judobundes ist zwar schon etwas länger her, macht aber die Person umso interessanter. Zumal das Ressort damals erst geschaffen wurde. Bernreuther ist somit auch der erste offizielle Katareferent des DJB, der dieses Amt innehat. Diese Berufung ist nicht nur ein persönlicher Erfolg für ihn, sondern auch für den gesamten Bayerischen Judoverband, zeigt es doch, welches Ansehen das Bayerische Katawesen im gesamten Bundesgebiet hat.  mehr...

Dienstag, 6.12.2011 - 13:42 Uhr

Bayerischer Kata-Wertungsrichter mit höchster Klassifizierung ausgezeichnet

Magnus Jezussek auf Stufe A

Erstmalig führte die EJU-Kata-Kommission bei den Europameisterschaften 2011 in Prag ein Klassifizierungssystem für Wertungsrichter ein. Auf diesem Weg soll die Qualität der Bewertungen bei internationalen Wettkämpfen noch weiter gesteigert werden. Zukünftig bleibt der Einsatz auf den höchsten internationalen Meisterschaftsebenen den entsprechend klassifizierten Wertungsrichtern vorbehalten, damit die Leistungen der Athleten angemessen gewürdigt werden.  mehr...

Mittwoch, 30.11.2011 - 15:19 Uhr

Bayerische Jugendkatameisterschaft in Fürth

Neuer Teilnehmerrekord !

Vielleicht lag es an der Idee, einen kurzen Kata-Lehrgang vorzuschalten oder die jahrelange Werbung für diese Veranstaltung trug endlich Früchte, vielleicht ja auch beides, jedenfalls fanden sich 26 Paare, so viele wie nie, am 27.11.11 in der Halle des TV 1860 Fürth ein, der sich als hervorragender organisierter Gastgeber zeigte.
Vor der Meisterschaft gab es für jedes Paar die Möglichkeit je eine Gruppe der Nage-no Kata unter der fachkundigen Anleitung der Referenten aus der Katakommission und dem Prüfungswesen zu wiederholen, bevor es galt, sein Können in der Meisterschaft zu zeigen.  mehr...

Ältere Artikel aus der Rubrik Prüfungswesen
Ich mache Judo, weil ...
Ich mache Judo weil ...

Amelie, 15, TSV München-Großhadern
Olympische Spiele
Road to London
TOP-LINK:
German-Judo.de - Aktuelle Wettkampfergebnisse
SUCHE: