Mittwoch, 20.6.2012 - 21:52 Uhr

Zentraler Bezirkslehrgang für Blau- und Braungurt Anwärter

Sechs erfolgreiche Prüflinge!

Einer der Höhepunkte zum Ende der ersten Jahreshälfte war der zentrale Blau-/ Braungurt Lehrgang unter Leitung von Hossi Meknatgoo, 5. Dan, mit anschließender Kyu-Prüfung in Passau.

Als stellvertretender Bezirks-Prüfungs- und Lehrbeauftragter plant Hossi Meknatgoo ein bis zwei Lehrgänge im Jahr durchzuführen, um den Anwärtern den letzten „Feinschliff“ vor der Prüfung zu geben.

Bei sommerlichen Temperaturen reiste eine Gruppe von Judokas aus ganz Niederbayern an, um sich bei Nippon Passau 2000 in der Sporthalle am Fernsehturm entsprechend vorzubereiten.

Am Ende stellten sich sechs Lehrgangsteilnehmer dem Prüferteam Meknatgoo und Dorner. Beide Prüfer waren mit der Qualität der demonstrierten Techniken sehr zufrieden und verliehen in Anerkennung der gezeigten Leistungen allen sechs Prüflingen die neuen Gürtelfarben:

Andrej Roth - 1. Kyu (brauner Gürtel)

Julia Lindinger, Magdalena Langrieger, Miriam Schwarzbauer, Jan Göser und Johannes Wilhelm - alle 2. Kyu (blauer Gürtel).


Auf dem Foto: Lehrgangsteilnehmer mit Prüferteam

Hossi Metknatgoo
Stv. Bezirks-Prüfungs- und Lehrbeauftragter


Alle Berichte im "BayernJudo" geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder; diese sind verantwortlich für den Inhalt ihrer Beiträge. Der Bayerische Judo-Verband übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben im "BayernJudo".